Veranstaltungen KirchGemeindePlus Kontakte Seelsorge Links  

Seelsorge in der psychiatrischen Klinik Rheinau

Gespräche


Wir sind für Sie da, offen für Ihre Anliegen, unabhängig von Ihrer Konfession, Religion oder Weltanschauung. Wir hören Ihnen zu und suchen gemeinsam mit Ihnen nach dem, was Sie stärkt und trägt. Unsere Gespräche unterliegen der Schweigepflicht. Auf Wunsch vermitteln wir auch den Kontakt zu Ihrer eigenen Glaubensgemeinschaft. Auch für Mitarbeitende der Klinik sind wir seelsorglich da.

Zur Klinik Rheinau
Auf dem Areal der Klinik Rheinau gibt es zwei Zentren und das Wohnheim tilia.
1.) ZSFT: Das Zentrum für Stationäre Forensische Therapie der Klinik für Forensische Psychiatrie nimmt mit 92 Betten schwerpunktmässig zwei Aufgaben wahr: Stationäre Therapie für psychisch kranke Straftäterinnen und Straftäter im Rahmen gerichtlich angeordneter Massnahmen auf drei Sicherheits- sowie auf vier Massnahmestationen.
Krisenintervention bei Straftäterinnen und Straftätern in Haft, durchgeführt im Sicherheitsbereich.
2.) ZIP: Das Zentrum für Integrative Psychiatrie (90 Betten) bietet Therapien für Patientinnen und Patienten mit den Schwerpunkten Suchterkrankungen, Psychose und Angsstörung
3.) Wohnheim tilia:
Das Wohnheim mit 85 Plätzen bietet Platz für Menschen mit herausforderndem Verhalten.

Die beiden Kliniken ZIP und ZSFT am Standort Rheinau gehören zur Psychiatrischen Uniklinik Zürich.
Das Wohnheim Tilia ist ein IV-Betrieb des Kantons Zürich.

Gottesdienste und Raum der Stille


Zweimal im Monat feiern wir einen Gottesdienst im Raum der Stille, am Sonntagmorgen oder am Mittwochabend.
 
Der Raum der Stille ist tagsüber offen. Schauen Sie einmal vorbei: Gebäude 90, Eingang links.

Hinweise auf weitere Anlässe wie Meditation oder Singabende finden Sie im Aushang der Stationen.


Pfrn. Antje Stüfen

PUK Stationen 59A3, 62A/B, 63/64A, 70/71A, 72A, 80A, 82B
In der Regel Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
Tel. 052 304 92 45
antje.stuefen@pukzh.ch


Pfrn. Anita Keller
Wohnheim Tilia
Tel. 052 304 92 45
anita.keller@zhref.ch

 
Unter «reflab.ch» möchten wir zusammen nachdenken, lernen, diskutieren, zweifeln und hoffen. Es sind alle herzlich eingeladen mitzudiskutieren!
mehr...
Wir sind für Sie da, offen für Ihre Anliegen, unabhängig von Ihrer Konfession, Religion oder Weltanschauung. Wir hören Ihnen zu und suchen gemeinsam mit Ihnen nach dem, was Sie stärkt und trägt.
mehr...
Werden Sie jetzt Mitglied in unserem Verein und helfen Sie mit, dass die Bevölkerung des Zürcher Weinlands wieder vermehrt mit der Königin der Instrumente in Kontakt kommt.
mehr...